Methode Clarifiante

Synergiepflege bei fettiger und unreiner Haut

Der Weg zu klarer und reiner Haut ist nicht weit: mit der richtigen Reinigung und Pflege der Méthode Clarifiante fühlt sich die Haut frisch an und kommt in ihr natürliches Gleichgewicht.


Die Pubertät liegt lang hinter uns und trotzdem tauchen immer wieder lästige Pusteln und Mitesser auf. Der Grund? Oft belastet Stress oder falsche Ernährung die Haut. Manchmal liegt es auch an der Pflege, die nicht zum aktuellen Klima passt. Mit der professionellen, sicheren Hautdiagnose von La Biosthétique finden Sie die aktuellen Bedürfnisse Ihrer Haut heraus.


Reinigung für fettige Haut

Ziel der Méthode Clarifiante ist es, verhornte, abgestorbene Hautschüppchen sowie Talg-Überschuss auf der Oberfläche der Haut zu entfernen. Dabei bleibt aber der Säureschutzmantel in der Haut erhalten und die Haut wird nicht ausgetrocknet. Zur Tiefenreinigung der fettigen, unreinen Haut empfiehlt sich zu Beginn der Behandlung morgens und abends die Kombination Lotion Desincrustante mit dem reinigenden Gel Clair de Teint Clarifiant.

  1. Lotion Desincrustante mit dem Wattepad auf ölige, glänzende Hautzonen auftragen. Es löst Talgverstopfngen der Poren und wirkt klärend und vorbeugend bei Entzündungen. 

  2. Das Reinigungsgel Clair de Teint Clarifiant sorgt für eine schonende und dennoch besonders gründliche Hautreinigung. Die Sebumproduktion wird reduziert und die Haut vor Austrocknung und Irritationen geschützt. 

  3. Bei unebener Hautoberfläche einfach  die sanfte Peelingmaske Masque Peeling zwei bis drei Mal in der Woche anwenden. Pflegeprodukte werden anschließend von der Haut besser aufgenommen und der gesamte Teint wird durch das regelmäßige Peelen strahlender und  schöner.

  4. Als letzter Schritt der Reinigung die Haut mit einem in die Gesichtslotion Visalix Clarifiant getränkten Wattepad betupfen. Diese wirkt mit seinem Wirkstoffkomplex aus Zypresse, Schachtelhalm, Johanniskraut, Thymian, Hamameli adstringierend und stärkt gleichzeitig die Hautstruktur. Das Hautbild wird klarer und reiner. 

Individuelle Spezialpflege für unreine Haut

Die Hautpflege Pureté Clarifiante der Méthode Clarifiante enthält auf den problematischen Hautzustand abgestimmte, natürliche Inhaltsstoffe. Der Extrakt aus der Schale der Magnostan-Frucht beruhigt die Haut, reduziert Entzündungsreaktionen und verbessert den Hautzustand sichtbar. Ein Malachit-Extrakt stärkt und stabilisiert die strapazierte Haut. Natürliche Feuchthaltefaktoren unterstützen und optimieren den natürlichen Hautstoffwechsel. Natürliche, ätherische Öle unterstützen die Wirkstoffe mit hautklärenden Eigenschaften. Die Haut wird wieder klar und rein. Der Teint frisch und entspannt.

Individuelle Spezialpflege für unreine Haut

Einzelne Hautunreinheiten werden mit Likopan Gel gezielt lokal behandelt. Bereits nach wenigen Stunden wirkt die Haut ruhiger und entspannter und Entzündlichkeiten werden sichtbar reduziert. Gezielt mit dem Wattestäbchen aufgetragen, wirkt das Antipickelgel intensiv.

Individuelle Spezialpflege für unreine Haut

Bis die Talgproduktion zu einem Normalzustand gefunden hat, muss nicht nur regelmäßig und gründlich gereinigt werden. Bei einer Anwendung von mindestens zwei bis drei Mal in der Woche mit der hautklärenden Reinigungsmaske Masque Clarifiant wird die Gesichtshaut beruhigt und die Talgproduktion reguliert. Feine weiße Tonerde saugt dabei den Talg wie mit einem Schwamm auf. Bisabolol reduziert Hautirritationen und Jojobaöl pflegt und entspannt die Haut und schützt sie vor Feuchtigkeitsverlust.   

Die Méthode Clarifiante im Überblick:

Neu

1. Masque Peeling

Artikel-Nr. 027128

Schnellübersicht

Wirkt gegen fettige und unreine Haut: Masque Peeling entfernt sanft Schmutz sowie überschüssige Hautpartikel und verbessert so das Hautbild

75ml

Lieferzeit 1-3 Werktage

CHF 32,00
Grundpreis pro 100 ml: CHF 42,67 Inkl. 7,7% MwSt., zzgl. Versandkosten (CHF 5,00)

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • oder

Die perfekte fachkundige Beratung erhalten Sie am besten in Ihrem La Biosthétique-Salon.

Teilen auf

x

Hat sich die Haut nach einer gewissen Dauer der Anwendung der Méthode Clarifiante normalisiert, ist es möglich, zur Méthode Régénerante oder zu Méthode Sensitive zu wechseln. Die Hautspezialisten in den Salons von La Biosthétique helfen gerne dabei, die Hautbedürfnisse zu besprechen und die passende Pflege zu finden – abhängig von Jahreszeit, Alter und Lebensumständen.